RERIWI oder wie es nach dem Abschluss der Erhebung über die Wiederverwendung von Bauteilen in der Schweiz weiter geht.

Die Wiederverwendung ist im Trend, wird vielerorts praktiziert und ist trotzdem noch zu wenig bekannt. RERIWI ist Teil einer Studie, welche von Salza (http://www.salza.ch) im Auftrag des Bundesamtes für Umwelt BAFU durchgeführt wird und die Akteure der Wiederverwendung im Bauwesen aufgezeigt.

Die Ergebnisse von RERIWI ermöglichen es dem Bundesamt für Umwelt BAFU weiter, ein besseres Verständnis über die Beteiligten, den Markt, die Herausforderungen und über die Hindernisse bei der Wiederverwertung von Bauteilen zu erlangen.

Wir konnten ende März 2019 die Phase der Informationsbeschaffung abschliessen und rund 150 Akteure haben an der Befragung teilgenommen. Über den Frühling und Sommer werden wir die Daten nun auswerten, um im Herbst 2019 schliesslich die Resultate zu präsentieren.

Abonnieren Sie hier den Newsletter um über die Studienresultate und deren Weiterentwicklung informiert zu bleiben.